Logo_Eldagsen1

Besucherzähler

Heute 26

Gestern 41

Woche 141

Monat 700

Insgesamt 50832

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Schule

Grundschule Eldagsen

Grundschule Eldagsen - eine dörfliche Schule

Im Jahre 1969 wurde die Grundschule Eldagsen eingerichtet und an ihrem heutigen Standort bezogen. Die Elternschaft entschied sich damals für die Einrichtung einer evangelischen Bekenntnisschule.

Unser Schuleinzugsbereich ist die Stadt Petershagen, jedoch kommen in der Regel die Schüler hauptsächlich aus den Ortschaften Eldagsen, Maaslingen und Meßlingen, sowie vereinzelt aus den angegliederten Orten des Kirchspiels der evangelischen Kirche Petershagen. Die Grundschule Eldagsen ist seit jeher eine kleine, überschaubare Einheit mit dörflichem Charakter. Das Gebäude liegt inmitten von Feldern, in einer naturbelassenen Umgebung. Wildtiere, wie Hasen, Rehe und Fasane können vom Klassenfenster aus beobachtet werden. Unterrichtsgänge in die Natur stehen häufig auf dem Stundenplan. Ein großzügiger Schulhof mit angegliederter Grünflöche steht den Schülern in den Pausen für vielerlei Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Die Elternschaft hat in den vergangenen Jahren für umfangreiche Spielgeräte auf dem Schulhof gesorgt.

Da die Räumlichkeiten für einen ordnungsgemäßen Schulbetrieb nicht mehr ausreichten, baute die Schulgemeinde im Jahre 1998 nur mit dem

Landeszuschuss einen weiteren Klassenraum an. Die vielen Stunden der Eigenleistung der Eltern stärkte die bereits bestehende Gemeinschaft.

Im Jahr 2000 wurde nochmals ein Erweiterungsantrag für zwei Klassenräume gestellt und vom Rat der Stadt positiv beschieden. Ende September 2002 wurde hierfür der erste Spatenstich getätigt. Am 14. Februar 2003 konnten, zur Freude aller, die neuen Räume bezogen und mit Leben erfüllt werden.

Im Sommer 2006 wurde vom Förderkreis für den neu geschaffenen Mehrzweckraum eine Küchzeile angeschafft.

Diese bot für den im Frühjahr 2007 beantragten "offenen Ganztag" die Voraussetzung für eine Versorgung der angemeldeten Schüler mit einer warmen Mittagsmahlzeit.

Seit August 2007 bietet die Schule im Rahmen des "offenen Ganztages" die zuverlässige Betreuung der Schüler von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr an.

Vor einigen Jahren ist auf Anregung der Eltern eine eigene Schulfahne in Elternarbeit angefertigt worden. Sie wird auf dem Schulhof bei besonderen Anlässen und Festen gehisst.

Regelmäßig, viermal im Jahr, seit über 30 Jahren, erscheint die von allen Schülern gestaltete Schülerzeitung „Dat Schaulblatt".

Seit dem 1.08.2014 wurde die Grundschule Friedewalde als Teilstandort angegliedert. So entstand der Grundschulverbund Eldagsen-Friedewalde mit dem Hauptstandort Eldagsen

GSV Eldagsen-Friedewalde

Maaslinger Grenzweg 8

32469 Petershagen

Tel: 05707 – 639

Fax: 05707 – 800 146

Schulleiterin ist Monika Krause

Die Schule verfügt über eine eigene Homepage.

www.gs-eldagsen.de

Grundschule Eldagsen